GHI
Fischer&Schmandt
Licher
SWG
Voba Mittelhessen

+++ Christopher Schadeberg verlängert bis 2020 an der Neumühle +++

Kurz vor Weihnachten können sich Teutonia Fans und der Verein über die Vertragsverlängerung von Abwehrallrounder Christopher Schadeberg freuen. Der 26 jährige gebürtige Gießener wechselte im Januar 2016 vom TSV Steinbach zu grün-weiß und ist seither in der Innenverteidigung nicht mehr weg zu denken.

Schadeberg feierte mit dem Verein den größten Erfolg der 90 jährigen Historie und stieg 2016 in die Regionalliga Südwest auf.

In der laufenden Saison bestritt Schadeberg bislang 15 Pflichtspiele und ging dabei 11 mal über die volle Distanz.

Schadeberg: „ Ich möchte das Projekt in Watzenborn-Steinberg weiter voran bringen und würde gerne im Grün-weißen Trikot mein 100. Regionalliga Spiel absolvieren.“

Aktuell steht er bei 99. Partien in der 4 Liga.

„Chris ist ein Spieler der gerade auch jungen Spielern in den jeweiligen Jugendmannschaften der Region ein Vorbild sein sollte, er ist über die Wiesecker Jugend und dem FSV Frankfurt sehr gut ausgebildet worden und hat bereits gezeigt das er auch in der Regionalliga bei den SF Siegen und dem TSV Steinbach seine Leistung gebracht hat. Ich freue mich das ein guter Spieler, aber auch ein top Mensch uns erhalten bleibt.“

 

Trackback von deiner Website.

Kontakt

SC Teutonia Watzenborn-Steinberg e.V.

Postfach 1144, 35415 Pohlheim

Sportplatz an der Neumühle,
Giessener Straße 113, 35415 Pohlheim

info@sc-teutonia.de